NEUER TERMIN: 20. FEBRUAR 2021!

Leider müssen wir Euch die traurige Nachricht verkünden, dass wir gezwungen sind, das Festival aufgrund der derzeitigen Corona-Situation zu verschieben... Wir haben jetzt wochen- und monatelang auf den 26.09.2020 hingearbeitet und haben alles versucht, die Veranstaltung unter Einhaltung der behördlichen Infektionsschutz-Vorgaben zu realisieren. Leider mussten wir, nachdem sich die Bundesländer auf neue Bestimmungen in den Infektionsschutzverordnungen geeinigt haben, hinnehmen, dass Musik-Events so definitiv nicht durchführbar sind! Und selbstverständlich ist uns Euer Gesundheitsschutz am wichtigsten!

Nach den jetzt geltenden Regeln, dürften Veranstaltungen in unserer Größenordnung zwar grundsätzlich stattfinden, aber nur mit 1,50m Abstand zwischen den Gästen... Das reduziert die maximal zulässige Zahl auf max. 130 - 150 Personen.... der Tod für jede Stimmung auf einem Live-Event in so einer großen Location, aber auch wirtschaftlich. Damit werden nicht einmal im Ansatz die reinen Veranstaltungskosten gedeckt... von dem Erwirtschaften von Gewinnen, die dann als Spende an den Charity-Partner gehen, ganz zu schweigen...

Zudem haben wir jetzt schon weit mehr als 150 Tickets verkauft, so dass uns die Bestimmungen dazu zwingen würden, Ticketkäufer*innen auszuschließen, die bereits Tickets gekauft haben... Das geht natürlich nicht und ist für uns ein Ding der Unmöglichkeit!

Daher waren wir nun zu diesem Schritt gezwungen... Für uns genauso traurig, wie für unsere Bands, die schon in den Startlöchern standen, wie auch ganz sicher für Euch und natürlich auch für unseren Spendenempfänger ruben's shoes und die unterstützten Kinder, die nun länger auf die ersehnten Spenden warten müssen... 

WIE GEHT ES JETZT WEITER?

  • Alle Tickets behalten für den Ausweichtermin am 20.02.2021 ihre Gültigkeit.
  • Das reguläre Polizei Rockfestival 2020 wird dann am 20.02.2021 mit allen bereits jetzt bestätigten Bands, Unterstützern im Rahmenprogramm und zugunsten von ruben's shoes stattfinden! Also genau so, wie für den 26.09.2020 geplant.
  • Alle Ticketkäufer*innen können sich bereits gekaufte Tickets bis zum 01.10.2020 zurückerstatten lassen, wenn z.B. aufgrund geplanter Reisen oder ähnlicher, schon feststehender Termine über den 20.02.2021, eine Teilnahme am Ausweichtermin des Festivals nicht möglich ist.
  • TROSTPFLASTER: Am ursprünglichen Termin, dem 26.09.2020 planen wir ein kleines Special-Event mit einer Teilnehmerzahl von max. 70 Gästen, open air, mit Livemusik, Grillen, zusammenkommen und gemeinsam einen Wein, ein Bierchen oder andere Leckere Getränke trinken. Berechtigt sind dann nur Gäste, die bis zum 26.09.2020 bereits ein gültiges Ticket für das Polizei Rockfestival gekauft haben. Das Ergattern von Zutrittstickets für das Special-Event in unserem Ticketshop läuft dann nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, malt zuerst", da die zulässige Gästezahl mit gut hinnehmbaren Auflagen begrenzt ist. Dazu werden wir zeitnah informieren. Wer sich grundsätzlich die Möglichkeit sichern und sich dann schnell auf die Gästeliste setzen möchte, sollte sich auf jeden Fall schon mal ein reguläres Ticket für das eigentliche Festival sichern.

EINE BITTE AN ALLE, DIE NICHT AM 20.02.2021 DABEI SEIN KÖNNEN, ABER SCHON TICKETS FÜR DEN 26.09.2020 GEKAUFT HABEN:

Wie allgemein bekannt ist, steht die gesamte Veranstaltungswirtschaft unter großem Druck. Auch uns entstehen durch die Rückerstattung Kosten an den Zahlungsabwickler, auf denen wir sitzen bleiben. Die Tickets sind mit Rabatt-Tickets ab 11,20 Euro bis max. 16 Euro für reguläre Tickets sehr gering für den Einzelnen. Wenn es für Euch keinen allzu großen, finanziellen Verlust darstellt, bitten wir alle Betroffenen, von einer Rückerstattung abzusehen und den Ticketpreis als Spende für die Veranstaltung und für Kinder in Armut zu sehen, da nicht zurückerstattete Tickets selbstverständlich der Spende für ruben's shoes zugute kommen und unsere Kosten für Rückerstattungen mildern.

In diesem Fall bitten wir alle, die uns damit unterstützen möchten, uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff "Ticketspende" zu senden und uns mitzuteilen, dass Du nicht am 20.02.2021 dabei bist, aber Dein Ticket wieder ohne Rückerstattung freigibst. So können wir das Ticket aus der Veranstaltung herausnehmen und die Anzahl der Teilnehmer*innen korrigieren und entsprechend Gäste zulassen, die an diesem Tag kommen möchten.

Wir wären Euch für diese Unterstützung sehr dankbar!

WIE KANN ICH MEIN TICKET ZURÜCKERSTATTEN LASSEN?

Eine Rückerstattung ist bis zum 01.10.2020 möglich. In der Bestätigungsmail Eurer bereits gekauften Tickets, könnt Ihr auf Euren Kaufvorgang über einen Link zugreifen und dann eine Rückerstattung beantragen. Solltet Ihr einen Universe-Account angelegt haben, findet Ihr dort ebenfalls alle gekauften Tickets und könnt Sie zurückerstatten lassen. Solltet Ihr mit beiden Möglichkeiten nicht zurechtkommen, schickt uns bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff "Bitte um Ticket-Rückerstattung" und wir werden kurzfristig die Rückerstattung auslösen.

Wir hoffen aber, Euch alle am 20.02.2021 zu sehen und mit Euch gemeinsam dann ein umso schöneres Rockfestival zu feiern!

Euer Festival-Team

Rouven, Oliver, Ronny